Eintracht Erle 69 e.V.

Postfach 1106
46348 Raesfeld

E-Mail: vorstand@eintracht-erle.de


Schreiben Sie uns!



*Pflichtfelder

Captcha - nicht lesbar? Klicken Sie auf das Bild
Bitte die Zeichen des Bildes eintragen*



Durch das Aktivieren der Karte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte aktivieren


Headerbild
Headerbild
Headerbild
Headerbild
Headerbild

Organisatorisches

Anmeldeformulare

Formulare Übungsleiter


(Spätestes Abgabedatum: 30.06. & 30.11. eines jeden Jahres)
Achtung: Das Bestätigungsformular ist zwingend mit den Antragsformularen ausgefüllt einzureichen!

Dienstreiseabrechnung

(Spätestes Abgabedatum: 30.11. eines jeden Jahres)

Sport-Schadenmeldungen

Bei einem Sportunfall bitte innerhalb von 48 Stunden den Abteilungsleiter informieren und einen Termin mit dem Sozialwart abstimmen. Hier werden dann die vollständigen Unterlagen gemeinsam ausgefüllt und vom Verein an die zuständigen Stellen weitergeleitet.

Bestätigung Schlüsselbesitz

Zu Kontrollzwecken ist deshalb JEDER Schlüssel- bzw. Transponderbesitzer verpflichtet, einmal im Jahr, zum Termin 30.06., eine Bestätigung an die Schlüsselverwaltung abzugeben.
(Termin: 30.06. eines jeden Jahres)

Seit Jahren ist Eintracht Erle 69 e.V. für die Verwaltung, der durch die Gemeinde Raesfeld überlassenen Schlüssel und Transponder, für die Sporthalle Silvesterstraße und den Sportplatz Westerlandwehr zuständig.

Die Schlüsselverwaltung wird derzeit durch den stellv. Vereinsvorsitzenden bearbeitet. Ausschließlich bei ihm sind Schlüssel bzw. Transponder zu erhalten und wieder zurückzugeben.

Eine nicht dokumentierte Weitergabe untereinander ist STRIKT UNTERSAGT !!!

Der durch Zuwiderhandlung entstehende Mehraufwand wird dem bisherigen Besitzer in Rechnung gestellt.

Folgende verbindlich einzuhaltende Punkte wurden beim Empfang bestätigt:

  • dass ich mit dem mir ausgehändigten Schlüssel sorgfältig umgehe,
  • dass ich den Schlüssel nicht an Dritte ausleihe oder weitergebe,
  • dass ich den Schlüssel ausnahmslos am Körper trage oder so weglege, dass er für Dritte nicht erreichbar ist,
  • dass ich den Schlüssel nicht in abgestellten verschlossenen Kraftfahrzeugen aller Art deponiere,
  • dass ich den Verlust des Schlüssels unverzüglich schriftlich melde, [eine umgehende schriftliche Stellungnahme, aus der die näheren Umstände des Verlustes (Darum, Ort, Grund, Ergebnis der Nachforschung, evtl. polizeiliche Anzeige usw.) hervorgehen, ist Eintracht Erle 69 e.V. unverzüglich vorzulegen]
  • dass ich bei Verlust und ebenfalls bei unterbliebener rechtzeitiger Meldung, neben den Kosten der Ersatzbeschaffung des Schlüssels, auch für das Auswechseln von Teilen oder der ganzen Schließanlage hafte,
  • sollte ich den als verloren gemeldeten Schlüssel wieder finden, gebe ich diesen unverzüglich an Eintracht Erle 69 e.V. zurück. Verauslagte Kosten werden nicht erstattet,
  • dass alle Türen und Tore die geöffnet wurden, bei Verlassen des Gebäudes wieder verschlossen sind, sofern sich keine andere Person mehr in den Räumen oder im Gebäude befindet.

Zur Vereinfachung des Ablaufs stehen die Formulare "Übergabeprotokoll Schlüssel" bzw. "Übergabeprotokoll Transponder" demnächst zur Verfügung. In diesem Protokoll wird die Weitergabe von Schlüsseln bzw. Transpondern dokumentiert. Der bisherige Besitzer ist dafür verantwortlich, dass das von beiden unterzeichnete Protokoll bei der Schlüsselverwaltung eingereicht wird. Eintracht Erle 69 e.V. behält sich vor, bei fehlendem Protokoll, den entstehenden Mehraufwand dem bisherigen Besitzer in Rechnung zu stellen.
x